Dienstag, 19. August 2014

Geschafft....

heute ist mein Album mit den alten Fotos endlich fertig geworden. Ich bin sehr zufrieden und finde, dass es mir sehr gut gelungen ist. Hier noch einige Seiten, die mir besonders gut gefallen. Zum Einen die Hochzeit meiner Eltern. Auf der Seite habe ich den Handschuh meiner Mama verewigt und die Tageszeitung im Miniformat.

Von meinem Papa hatte ich noch ein altes Zeugnis gefunden. Als Hintergrund habe ich Seiten aus einem Duden genommen (war schwer, das Buch zu töten), aber es paßte so gut.
Von meinem Vater habe ich riesengroße Plattensammlung, teilweise noch mit Schellack. Für eine Platte habe ich eine "Halterung" gewerkelt. Die Mädels sollen später einmal sehen, was der Opa so allles gemacht hat. Ich habe einige Abende drangesessen und habe aufgeschrieben, was mein Vater so an alten Geschichten erzählt hatte... Leider haben wir vorher nie darangedacht, dass Papa das ja alles viel besser hätte aufschreiben können.

So nun noch eine Lieblingsseite von mir:

Jetzt kann die Zigarrenkiste weg, die Fotos sind alle verscrappt. Was sagst Du zu den Ausschnitten?
Ich möchte mich bei allen bedanken, die auf meinem Blog vorbeischauen, danke für die lieben Kommentare,
danke an Doris, die immer ein nettes Wort für mich übrig hat.
Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden, der Garten wartet...
LG Conny

Kommentare:

  1. Du zeigst uns immer so tolle Sachen, da müssen doch ein paar Wörter hierbleiben:-)
    Das Album ist auch wieder so ein wundervolles Werk, wenn ich mich doch auch
    mal dazu durchringen könnte. Die Idee mit dem Handschuh, die kleine Zeitung, einfach
    tolle Details.
    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Conny, das ist aber wunderschön geworden. Ich finde es ja toll, daß Du noch den Handschuh von der Mama hast. Ich bin früher mit Mamas Hochzeitsschuhen rumstolziert ;-), aber irgendwann wurden die dann anscheinend doch weggeschmissen. Ich liebe solche Erinnerungen.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen